• SHOPPER E-COMMERCE MONITOR

    Trends erkennen – Shopper fragen – Ergebnisse umsetzen

Beschreibung

E-Commerce verändert zusehends das Einkaufs­verhalten der Shopper. Shopping 2.0 stellt Kunden, Handel und Marken vor Heraus­forderungen. Um die hoch­relevante Ziel­gruppe der E-Commerce-Shopper zu erreichen, müssen POS Strategien on- und offline neu aus­gerichtet werden.

Detailierte Informationen

Fragestellungen
  • Inwiefern ist der Online-Kanal ein kritischer Erfolgsfaktor für Handel und Marken?
  • Wie können verschiedene Kanäle sinnvollerweise miteinander ver­knüpft werden?
  • Was sind die das Kaufverhalten bestimmenden Motive und Treiber?
  • Welche Veränderungen im Verhalten und in der Einstellung der Shopper können bei Langzeitstudien festgestellt werden?
  • Wie kann E-Commerce den Erfolg des eigenen Unternehmens steigern?
Methode

Die Befragungen und Beobachtungen werden alle 3 Monate wiederholt, um die Entwicklung von Verhalten und Einstellung der Shopper festzustellen. Hierzu zählen folgende:

Ergebnisse
  • Reales Kanalnutzungsverhalten, Bewertungen, Erwartungen und Einschätzungen durch die Shopper.
  • Deskription der Durchdringung des Online-Einkaufs je Kategorie sowie des realen Multi-Channel-Mix im Zeitablauf.
  • Identifizierung von Treibern und Motiven der Kanalwahl und des –wechsels.
  • Prognose der Kanalwahl und Aussagen zur optimalen Kanalgestaltung, je Kategorie, je Kundentyp und je Händler.

Sie wollen mehr Details?
Lassen Sie sich von unseren Fallstudien überzeugen!

Wollen Sie mit uns persönlich sprechen?
Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns – wir Sind gerne für Sie da!