Fachbeitrag zum funkgesteuerten Verhaltenstracking

Am 30. Juni 2011 präsentierte Dr. Sascha Steinmann auf der internationalen Konferenz der EAERCD in Parma, Italien, Ergebnisse eines Gemeinschaftsprojekts der Universität Siegen und Shoppermetrics.

Insbesondere berichtete Dr. Sascha Steinmann auf der Konferenz über die Ergebnisse erster Feldstudien, die an der Universität Siegen zur Validierung und Erprobung des neu entwickelten Ansatzes durchgeführt wurden.

Zusammen mit den Lehrstühlen für Wirtschaftsinformatik und für Marketing an der Universität Siegen arbeitet Shoppermetrics an der Entwicklung neuer Methoden zur automatischen, funkbasierten Erfassung des Kundenverhaltens am PoS. Ein erstes, erfolgsversprechenders Ergebnis ist das Verhaltenstracking-Projekt, welches verschiedene Datenquellen kombiniert und auf Kunden-Seite lediglich ein Smartphone und eine speziell entwickelte App erfordert.

Die 16. EAERCD-Konferenz fand vom 29. Juni bis zum 01. Juli 2011 in Parma, Italien, statt. Auf der Konferenz präsentieren und diskutieren Marketingforscher aus der ganzen Welt neue Erkenntnisse. Mehr Informationen zu der Konferenz finden Sie hier.

Wenn Sie mehr erfahren wollen, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar